Was ist Phoenix Rebirth Game?



Phoenix Rebirth Game ist ein psychologisches Trainingsspiel, einzigartiges Instrument für die Untersuchung und die Transformation der eigenen Realität in allen Lebensbereichen.

Der Name des Spiels übermittelt die metaphorische Bedeutung der menschlichen Existenz. Ähnlich wie der Phönix verbrennen wir und erstehen aus der Asche, um den unendlichen Weg der Vervollkommnung unserer äußeren wie auch der inneren Welt fort zu setzen.

Dieses Spiel ist für diejenigen bestimmt, die die klare Absicht und die Bereitschaft haben, sich auf den Weg der Transformation der eigenen Realität zu begeben und sein Leben von Grund auf zu verändern.

Während des Spiels öffnen sich den Spielern die Erkenntnisse darüber, wie unbewusst und fahrlässig wir unsere Realität seit der Kindheit gestalten. Wie die Kettenglieder der Realität miteinander verzahnt sind und wie sie auf die einzelnen Realitätsebenen einwirken. Die Teilnehmer beobachten und durchleben den Zyklus des Daseins, in dem sie alle Lebensinseln durchlaufen, dabei verbrennen sie und erschaffen sich neu.

Die Teilnahme an dem Spiel hilft:




Endlich Veränderungen im Leben zuzulassen


Zu erfahren, woraus Deine Realität besteht und wie sie transformiert werden kann


Zu verstehen, worauf Du wartest und was Dich daran hindert es zu erreichen

Zu erkennen, ob Du bereit bist zu erwachen


Deine Lebenssituation klarer zu sehen


Eine notwendige Entscheidung zu treffen, wenn Du unsicher bist wie Du handeln sollst

Die Beziehungen mit bestimmten Menschen zu verbessern: Familie, Freunde, Kollegen


Sich vom Stress zu befreien, die Arbeit und die Freizeit miteinander auszubalancieren


Die Gründe Deiner Ängste und Hindernisse bewusst zu erkennen

Das Spiel löst eine mächtige Veränderungswelle
im Leben des Spielers aus

Fotogalerie



Die nächsten Termine